Veranstaltungskalender

300 Jahre Kant

Immanuel Kant (1724–1804) – Berliner Akademiemitglied, Königberger Aufklärer, global denkender Philosoph.

 

 

Aktuelle Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg

Vortrag

Auftaktveranstaltung Saksa Kevad 2024 / Deutscher Frühling in Estland 2024

Inkl. Abendvortrag von Eva Piirimäe: Immanuel Kant on War and Peace, moderiert von Iwan Michelangelo D'Aprile - Anmeldung bis zum 2. März unter embassy.berlin@mfa.ee

06.03.2024 | Estnische Botschaft Berlin

Vitrinenausstellung und Vortrag

Kants "Opus postumum"

Ausstellung von Kants Manuskript und Vortrag von Jacqueline Karl

11.04.2024 | Staatsbibliothek Berlin

Tagung

300 Jahre Kant. Perspektiven für die Philosophie des 21. Jahrhunderts

Welche zukunftsweisenden Anregungen kann die Philosophie im 21. Jahrhundert aus dem Denken Kants ziehen? Wie kann sie die Potentiale kantischen Denkens nutzbar machen?

19.-21.04.2024 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Mitgliederversammlung

Freunde Kants und Königsbergs e. V.

Auch Nicht-Mitglieder sind willkommen. Anmeldungen per E-Mail an info@freunde-kants.com

21.04.2024 | 14 Uhr | Berlin

Festakt

300 Jahre Kant

Festveranstaltung zum 300. Geburtstag Immanuel Kants

22.04.2024 | Bolle Festsäle, Berlin

Feier

Freunde Kants und Königsbergs e. V.

Anmeldungen per E-Mail an info@freunde-kants.com

22.04.2024 | 12 Uhr | Berlin

Workshop

Immanuel Kant : Philosopher-Scientist

Kant und die Naturwissenschaften seiner Zeit - Kontakt: Wolfgang Lefèvre (wlef@mpiwg-berlin.mpg.de)

04.-06.09.2024 | Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte Berlin

Ausstellung

Was ist Aufklärung? Fragen an das 18. Jahrhundert

Das lange 18. Jahrhundert und seine Widersprüche und Ambivalenzen: Aufklärung als Konflikt um Konzepte und Forderungen

18.10.2024-06.04.2025 | Deutsches Historisches Museum, Berlin